rafim

/rafim

About rafim

This author has not yet filled in any details.
So far rafim has created 109 blog entries.

April 2018

Fortunat Gregori, Leiter Einkauf Golden Shrimps

Fortunat Gregori Leiter Einkauf Golden Shrimps Was genau ist Ihre Funktion bei Bianchi? Hauptsächlich Einkauf von Tiefkühlprodukten, in erster Linie Seafood. Dabei machen die Shrimps knapp die Hälfte aus. Zusätzlich bin ich in der Planung für Alpstein tätig und teilweise auch im Verkauf. Bleiben wir bei den Shrimps. Woher kommen die? Hauptsächlich Vietnam. Wir haben da ein Büro mit acht Mita ...weiterlesen

März 2018

Bianchi, die vierte Generation – Ein Gespräch mit Giulio Bianchi.

Bianchi, die vierte Generation Ein Gespräch mit Giulio Bianchi Vor ein paar Wochen bin ich hier mit Euren Söhnen gesessen. Die sind jetzt in der gleichen Situation wie ihr vor etwa 34 Jahren Heute ist das aber ein bisschen eine andere Situation. Wir sind Brüder, kommen aus dem selben Haus, aus der selben Kultur. Dario und Luca sind Cousins, sie hatten verschiedene Elternhäuser, der Eine aus ...weiterlesen

Rico Pengler, Erbauer der Bianchi Foodtruck-Family

Rico Pengler, Projektleiter bei Konform AG Die Erbauer der Bianchi Foodtruck-Family Ihr habt für Bianchi diesen Food-Anhänger gebaut. Wenn ich mich auf diesem Riesengelände so umsehe, denke ich, das war eher ein kleiner Auftrag für Euch? Nein, das kann man so nicht sagen. Es waren bei uns sämtliche Abteilungen miteinbezogen worden. Sehr viele Hände haben da mitgearbeitet, es handelt sich um ...weiterlesen

Daniel Cereghetti, Leiter Tiefkühllager

Daniel Cereghetti, Leiter Tiefkühllager Was genau ist Ihre Funktion bei Bianchi? Ich bin Leiter Tiefkühllager. Die ganze Disposition, Bestellungen bereit machen mit meinem Team. Ich habe ein Team mit 20 Leuten, die in drei Schichten arbeiten. Wie sieht denn so ein Tag aus? Wir fangen morgens um vier mit der Bearbeitung der Aufträge an, die über Nacht reingekommen sind. Wie kommen die rein?    ...weiterlesen

Mauro Saro, Leiter Nachtdienst

Mauro Saro, Leiter Nachtdienst Wie kamen Sie zu Ihrer Funktion bei Bianchi? Zuerst arbeitete ich sieben Jahre am Tag, im Verkauf, sammelte dort viele Erfahrungen im täglichen Kontakt mit den Kunden. Eines Nachts fiel jemand aus und man hatte mich gefragt, ob ich die Nachtschichten übernehmen will. Bis wann dauert eine Nachtschicht? Bei uns ist ab 18.00 Uhr das Band drin. Dann geht der Verkauf ...weiterlesen

November 2017

Der Bianchi-Kalender von 1981

Der Bianchi-Kalender von 1981 Als Bianchi das Hundertjährige feierte wurde unter anderem dieser Kalender produziert, welcher dann die Küchen zahlreicher Kundinnen und Kunden des Geschäftes an der Marktgasse in Zürich zierte. Monat für Monat führten die ausgewählten Bilder durch die ereignisreiche Vergangenheit von Bianchi. Auch aus heutiger Sicht ein interessanter Einblick in diese Zeiten, vor ...weiterlesen

Bianchi und SV Schweiz

Bianchi und SV Schweiz Ein Interview mit Product Management Direktor Claudio Schmitz Freshest Food: Auf Eurer Website steht unter anderem, dass ihr Eure Lieferanten nach festen Qualitätskriterien aussucht. Was sind das für Kriterien? Claudio Schmitz: Eines der wichtigsten Kriterien ist sicher die Nachhaltigkeit. Ich habe zum Beispiel gerade diese Woche eine Bewerbung eines kleinen Fischhänd ...weiterlesen

Oktober 2017

Bianchi – Die fünfte Generation

Bianchi – Die fünfte Generation Ein Interview mit Luca und Dario Bianchi Dario Bianchi (links) und Luca Bianchi (rechts) Freshest Food: Ihr seid jetzt die fünfte Generation Bianchi im Unternehmen. Hattet Ihr überhaupt eine Wahl? Oder ist das nicht automatisch, in einem Familienbetrieb, dass der Nachwuchs irgendwann einmal übernimmt? Dario: Wir hatten dieses Thema familienintern schon relat ...weiterlesen