Bianchi Kalbfleisch

Heu wie Heu.

Wir lieben unsere Kälber. So sehr, dass wir ihnen die besten Bedin­gun­gen schaf­fen, die es braucht, um ein glück­li­ches und gesun­des Leben zu führen. Dazu gehö­ren Weide­land, so weit das Auge reicht, gross­zü­gige Grup­pen­hal­tung auf Tief­streu, Heu à discré­tion, freier Zugang zu Wasser und vieles mehr. Die Tiere auf den ausge­wähl­ten regio­na­len Schwei­zer Bauern­hö­fen werden zudem ausschliess­lich durch ausge­wie­sene Fach­kräfte betreut und wöchent­lich durch Kälber­spe­zia­lis­ten kontrol­liert.

Wir lieben aber auch unsere Umwelt. Weshalb wir sämt­li­che Rohstoffe möglichst aus der Schweiz bezie­hen, Trans­porte mit Biodie­sel aus Frit­tieröl ausfüh­ren und auch sonst eng mit mycli­mate zusam­men arbei­ten. Mit all diesen Mass­nah­men schaf­fen wir eine CO2-Reduk­tion von 2000 kg pro Mast­kalb. Wenn Sie also Kalbfleisch von Bianchi verwen­den, bekom­men Sie nicht nur ein ganz beson­de­res Schwei­zer Kalbfleisch, welches von spezi­ell auf die Bedürf­nisse der Gastro­no­mie abge­stimm­ten Schlacht­käl­bern stammt. Sie bekom­men ohne Aufpreis oben­drein die Gewiss­heit, regio­nale und nach­hal­tige Tier­hal­tung zu unter­stüt­zen. Ihre Kunden werden Freude haben, wenn Sie ihnen das erzäh­len.

Kontakt

Restaurants/Hotels

Tel +41 (0)56 649 27 27
Fax +41 (0)56 649 27 37
order@bianchi.ch

Gross­ver­brau­cher

Tel +41 (0)56 649 28 28
Fax +41 (0)56 649 28 38
ordergv@bianchi.ch

Buch­hal­tung

Tel +41 (0)56 649 27 15/16
Fax +41 (0)56 649 28 30
buchhaltung@bianchi.ch

G. Bianchi AG, Allmend­weg 6, CH-5621 Zufikon